Eis, Baby! |Kokos-Dulce de Leche mit Chocolate Chips & Orangen-Minze mit Erdbeeren

Eis Vegan DIY ein bisschen vegan

Moin,

Sommerzeit ist Eiszeit. Eine meiner lebhaftesten Kindheitserinnerungen an die heiße Jahreszeit ist das selbgemachte Eis meiner Mutter – aus Hohes C-Orangensaft in Kunststoff-Eisformen.

Die warmen Temperaturen bieten nur endlich Gelegenheit, meine schon vor längerer Zeit gekauften Eisformen auszuprobieren! Heraus kamen zwei Sorten. Die eine cremig-süß, die anderen erfrischend-fruchtig.

Kokos-Dulce de Leche Eis mit Chocolate Chips

Kokos-Dulce de Leche Eis mit Chocolate Chips

Die Herstellung ist denkbar einfach: Das Kokosmus habe ich mit meiner veganen Dulce de Leche und dem Pflanzendrink glattgerührt und danach vorsichtig die Chocolate Chips untergehoben. Ich habe das Ganze bewusst nicht im Blender vermengt, da ich die Chips als Ganzes erhalten wollte.

Orangen-Minz Eis mit Erdbeeren

Orangen-Minz Eis mit Erdbeeren

  • Frisch gepresster Orangensaft
  • getrocknete und fein gemahlene Minze, z.B. von Lebepur
  • Erdbeeren

Das Fruchteis ist sogar noch schneller fertig. Einfach einige Erdbeerscheiben in die Form legen, Orangensaft mit der Minze verrühren und die Formen damit aufgießen. Ab in das Kühlfach, warten (Der härteste Teil!) und genießen!

Einfacher geht es kaum. Keine Ausrede mehr bei heißen Temperaturen und wenig Zeit. Ran an das Tiefkühlfach! Lasst es euch schmecken 🙂

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Nur mal kurz gucken
    13. Juni 2015 at 10:43

    Coole Rezepte 😉 Das O-Saft Eis wird am Wochenende ausprobiert!
    Sonnige Grüße
    Nicole

  • Reply
    marienie
    17. Juni 2015 at 00:57

    mjamm!
    jetzt ein größeres Gefrierschrankfach…

  • Leave a Reply