fritz-spritz | Erfrischt durch den Sommer.

Fritz Kola Moin,

erinnert ihr euch auch noch an die Zeiten, als fritz-kola für 3,50 Euro die Flasche als In-Getränk in Hamburger Bars verkauft wurde? Ich mochte sie ja schon damals… und ging zu Budni, um sie mir dort für weniger als die Hälfte des Preises zu kaufen.

Mittlerweile ist fritz-kola mein Haus- und Hoflieferant in Sachen kohlensäurehaltige Getränke und so freue ich mich sehr, dass in diesem Jahr mit fritz-spritz ein paar neue Schorlen auf den Markt gekommen sind. Als da wären: Traubensaftschorle, Apfelsaftschorle und Rhabarberschorle. Alle drei bio und vegan. Mein persönlicher Favorit ist ganz klar Rhabarber, ich bin einfach eine Rhabarbertrine. Aber schmecken tun sie mir alle drei. Gekühlt eine wunderbare Erfrischung bei heißen Temperaturen und eine tolle Alternative zu den bekannten Zuckerwassern im Supermarkt. Noch dazu umweltfreundlich in Glas verpackt und regional. Was will das grüne Herz mehr?

Fritz Spritz Rharbarber

 

You Might Also Like

5 Comments

  • Reply
    Annabell
    23. Juni 2015 at 08:38

    Die Rhababerschorle mag ich auch am liebsten! Das erste Mal hab ich sie mir auf Grund der Farbe gekauft 😀 Und dann festgestellt, dass sie auch wirklich super schmeckt.
    Liebe Grüße!

  • Reply
    Nele
    23. Juni 2015 at 09:01

    Trine ist aber auch ein tolles Wort! 😀
    Meine Favoriten wären wohl Rhabarber und Traube… Muss mal schauen, wo ich hier in Brainschweig fritz herbekomme. 🙂

    Schokoladige Grüße,
    Nele

  • Reply
    Timo M.
    26. Juni 2015 at 09:35

    Freitag ist aber der 03.07 😉

    • Reply
      Kathrin
      26. Juni 2015 at 09:56

      Haha, danke für den Hinweis. Da hinkt mein Hirn wohl doch noch etwas nach dem Unfall. Habe es geändert. Du bist übrigens der ersten, der das anmerkt 😉

  • Reply
    karin Karkutsch
    3. Juli 2015 at 18:33

    Tolle Aktion,die Sorte kenne ich noch nicht. Muss ich mir mal holen und probieren. Schönes Wochenende noch

  • Leave a Reply