Browsing Tag

blogst

„Wie, du bloggst?!“

  Obiges Videos wurde mir gestern während der blogst Twitterparty in die Timeline gespült und war schlussendlich der Auslöser dafür, dass ich mich hinsetzte und endlich niederschrieb, was mich schon eine ganze Weile beschäftigt.  Ich fühle mich immer ein bisschen kriminell. Oder wie ein Mitglied in einem ganz geheimen Geheimbund,…

Continue Reading