Browsing Tag

ein bisschen vegan

echtKATHRIN

Tschüss Ein Bisschen Vegan. Hallo Kathrin

Nein, ich höre nicht auf zu Bloggen. Nein, ich werfe auch meine Prinzipien nicht über Bord. Und nein, das hier ist kein fancy Coaching Programm für mehr Selbstoptimierung in 2018! Das hier bin einfach ich. After you‘ve done a thing the same way for two years, look it over carefully.…

Continue Reading

Vegane Dupes Nars Benefit Mac

Vegane und tierversuchsfreie Dupes | Nars Orgasm, Benefit Hoola & Mac Paint Pot

Erinnert ihr euch an euer erstes richtiges Beauty-Produkt? Und damit meine ich nicht die 08/15 Wimperntusche aus der Drogerie oder die Creme, die man mitnahm, weil sie gerade im Angebot war. Ich meine diesen einen besonderen Lippenstift, die ganz bestimmte Foundation oder diese furchtbar gehypte Mascara. Dieses eine Produkt, auf das man gespart hat. Reviews gelesen und es sich ganz bewusst gekauft hat.  Drei dieser Produkte habe ich sogar immer noch und auch nach Jahren tun sie immer noch mehr oder weniger gut ihren Dienst. Das mag damit zusammen hängen, dass sie allesamt aus der konventionellen Kosmetik stammen - Konservierungsstoffe olé! Nachteil dessen: Sind sie zwar alle (durch Zufall) vegan, aber nicht tierversuchsfrei.  Aus einem launigen Instastory-Abend heraus entsprang dann die Idee zu diesem Artikel und ich hatte eine Mission: Kann ich meine Kandidaten durch vegane und tierversuchsfreie Alternativen ersetzen kann. Mission accepted! 

Continue Reading

Charlotte Tilbury vegan tierversuchsfrei

Charlotte Tilbury | Airbrush Flawless Finish Powder und Filmstar Bronze & Glow

Wer sich meine Instastories hin und wieder zu Gemüte führt, weiß es schon längst: Ich bin Charlotte Tilbury verfallen! Gut, nicht der mit Buzzwords wie "amazing", "magical" und "youth boosting" um sich werfenden Dame persönlich, sondern vielmehr ihrem Make Up. Um genau zu sein dem Airbrush Flawless Finish Powder. Seit dem Kauf im Februar verwende ich nichts anderes mehr. Für einen ewig hoppenden Beautyjunkie wie mich heißt das nämlich einiges. Und nachdem ich bereits im Mai mein allererstes "Hit The Pan" überhaupt vermelden musste und ihr mich immer wieder nach diesem Wunderpuder fragtet, stelle ich es euch heute endlich auch auf dem Blog vor.

Continue Reading

Vegane Produkte von Frühmesner

Home Spa mit Frühmesner | Baden und Duschen?

Werbung* Als Julia von Tried It Out neulich fragte, ob wir eher „Typ Duschen“ oder „Typ Baden“ wären, war meine Antwort im Bruchteil einer Sekunde klar. „Team Badewanne!“ schmetterte ich meinen Bildschirm entgegen. Stecker raus, Wasser an und ich wart nicht mehr gesehen. Für mindestens zwei Stunden. Darunter mache ich…

Continue Reading

Mala Workshop Yogi Days Hamburg

Mala Workshop mit Jai Jewellery

Relax! Everything will work out. Als Julia Nußhart von Jai Jewellery beim Mala Workshop im Rahmen der Yogi Days Hamburg eine Kerze mit diesen Worten auf den Tisch stellt und sie als unser heutiges Mantra ankündigt, lächle ich müde. Wieder so ein Postkartenspruch. Ich ahne nicht, dass sich dieser Spruch 2 1/2 Stunden später mehr als bewahrheiten sollte... Julia hat mich eingeladen, an einem ihrer heißbegehrten Mala Workshops teilzunehmen. Und nachdem meine Mala von Nintaanzi ihre Aufgabe wahrlich übererfüllt hat, ist der Gedanke an eine neue Mala - handgeknüpft, mit viel guter Energie aufgeladen - gar keine so schlechte Idee.

Continue Reading

Naegelkauen

Mein innerer Zwang | Nägelkauen.

Meine Hände erzählen Geschichten. Von jemandem, die keine Spülmaschine hat und täglich mit den Händen abwäscht. Und dabei nie Handschuhe anzieht... Von jemanden, die sich beruflich mehrmals am Tag die Hände waschen und desinfizieren muss. Und nicht immer zum Eincremen kommt. Von jemandem, die auch mal anpackt und ihre Hände nicht schont. Die einen Unfall überlebt hat und seitdem endgültig kein Handmodel mehr wird. Und vor allem von jemandem, die seit mehr als 25 Jahren an den Nägeln kaut.

Continue Reading