Browsing Category

echt unterwegs

Zero Waste

Weniger Plastik ist Meer | Zero Waste & Mikroplastik

Es scheint, als sei Zero Waste das neue Vegan. Das neue Bio. Und der neue Minimalismus sowieso. Zero Waste ist gerade in aller Munde. Doch ist der Verzicht auf Müll so einfach? Plastikdosen raus, Ball Mason Jars rein?Ich muss euch nicht das drölftausendste Foto adrett verpackten Müslis zeigen. Auch das ist zwar gut und wichtig. Aber Zero Waste ist noch so viel mehr. Daher möchte ich mich heute einem Thema widmen, dass viele höchstwahrscheinlich bisher außer Acht gelassen haben. Und das vor allem viele Veganer*innen interessieren sollte.

Continue Reading

Kaifu Sole Hamburg

Checked | Floating in der Kaifu Sole Hamburg

Als Jenny von I Love Spa mich einlädt mit ihr die Kaifu Sole in Hamburg zu testen, bin ich natürlich sofort dabei. Denn ich höre, dort kann man "floaten". Wie im Toten Meer in muckelig warmen Wasser dümpeln und die Seele baumeln lassen. Mein persönlicher Traum. Ich bin nämlich eher Planscherin als Schwimmerin und Tauchen ist sowieso ganz doof. Genau mein Fall also.

Continue Reading

Vegane Pediküre

Urban Spa Poppenbüttel | Vegane Pediküre

Moin,die schönsten Dinge passieren ja meist spontan. Oder entwickeln sich aus Situationen, in denen man nicht unbedingt damit rechnet. So ging es mir am Sonntag vor einer Woche. Ich lag spätabends mit Wärmflasche im Bett, als Jenny von I Love Spa plötzlich auf die Idee kam, mich mit Cigdem von Urban Spa in Poppenbüttel zu connecten. Sie leite dort einen Spa, der mit veganen und tierversuchsfreien Lacken arbeite. Da wäre doch DIE Gelegenheit und überhaupt: "Toller Laden, coole Leute - Da musst du mal hin."

Continue Reading

Yoga, Meditation

Spirit In The City 2015 | Spread Some Love In Hamburg

Moinam Wochenende fand in Hamburg das erste Spirit In The City Event statt. Ziel war es, Spiritualität in die Städte zu bringen. Urban, bodenständig und ohne viel Schnökes. So, wie man es um trubeligen Stadtleben durchaus gut gebrauchen kann. Denn nicht alle haben die Chance, auf einer rosa Wolke durchs Leben zu schweben.

Continue Reading

Yogi Days Special | Mein erstes Mal

Moin,es ist mal wieder Zeit für Geständnisse: Am Wochenende war ich zum ersten Mal in einem richtigen Yogastudio. Und vorher ein wenig aufgeregt. Bisher praktizierte ich fast ausschließlich zu Hause. Mit einigen wenigen Ausnahmen, die sich allerdings eher auf Lehrer*innen beschränken, die für mein Gefühl etwas zu sehr mit sich beschäftigt waren, so dass Korrekturen und Hilfestellungen auf der Strecke blieben. Es machte einfach nicht "Klick".

Continue Reading