Green Beauty Favourites 11/18 | Josh Rosebrook, Lily Lolo, Sultana, Lavera, BIO:VÈGANE & Shamanic Oil

Green Beauty Favourites November 2018

Werbung/enthält PR-Samples*

Zeit für eine neue Runde Green Beauty Favourites.
Nach einem long, hot summer und einem kurzen und recht schmerzlosen – weil wenig nassen und grauen –  Herbst, geht’s nun mit rasanten Schritten in Richtung Weihnachten. Kinners, wo ist die Zeit geblieben?

Nach den Cold Creams & Balms geht es auch in meinen November Favourites (die eigentlich auch Oktober Favoriten sind) umhüllend und wohlig weiter. Geschützte Haut, ein schöner Glow und leckere Düfte stehen bei mir nach wie vor hoch im Kurs.

Sultana – Shine of Sina Lip & Face Balm*

Dieser Balm hätte eigentlich einen Platz in meinem oben verlinkten Artikel verdient, erreichte mich aber leider zu spät. Dabei war ich bereits nach der ersten Anwendung ziemlich begeistert. In Sachen Reichhaltigkeit würde ich ihn im Bereich der Cold Cream von Studio Botanic sehen, er ist also sehr pflegend, zieht nicht zu schnell weg und schließt Feuchtigkeit lange ein.

Der Lip & Face Balm verdankt seine grüne Farbe unter anderem dem Blue Tansy, dem (marketing-) sagenumwobenen Blauen Rainfarn, der unter anderem auch im Skin Rescue Oil von Lovely Day und im Blue Cocoon von May Lindström zu finden ist. Er wirkt entzündungshemmend, stark antioxidativ, gegen freie Radikale und beruhigend bei Allergien und Akne.

Die Balms von Sultana sind mir schon im Frühjahr auf der Vivaness ins Auge gefallen. Damals vor allem durch ihre wunderschöne Umverpackung in Form einer Holzkiste, die in der Oberurseler Werkstatt für Menschen mit Behinderung hergestellt wird. Dabei kann sich auch der Inhalt sehen lassen. Mit rund 45 Euro ist der Lip & Face Balm kein Schnäppchen. Dafür Made in Germany, im Glastiegel verpackt und mit Rohstoffen aus fairem Handel. Darüber hinaus ist der Balm meiner Erfahrung nach sehr ergiebig. Ich verwende ihn seit gut einem Monat mehrmals pro Woche und bin weit davon entfernt ihn zu leeren.

INCI

Arganöl*,Kaktusfeigenkernöl*,Sheabutter*,Wildrosenkernöl*,Rosenwachs,Canelillawachs,gehärtetes Rapsöl,Vitamin E,Sonnenblumenöl,blaue Rainfarnöl*, Strohblumenöl*, Neroliöl*
*Bio/kontrolliert biologischer Anbau **natürliche Bestandteile 100% naturreiner ätherischer Öle

Why to buy: Wunderbare weicher Balm für sehr trockene Hautstellen, der pflegt, aber nicht ölig aufliegt. Und natürlich Blue Tansy. Klar.

organic/vegan/cruelty free

Green Beauty Favoriten Sultana Lily Lolo

Lily Lolo – Sculpt & Glow Contour Duo 

Um die Sculpt & Glow Contour Palette von Lily Lolo bin ich eine ganze Weile herumgeschlichen. Bronzer und Highlighter habe ich wahrlich genug. Da die meisten davon allerdings aus der konventionellen Kosmetik stammen und ich mich verstärkt im naturkosmetischen Bereich umschauen wollte, schlug ich schließlich bei Werte Freunde in Hamburg zu.

Der dunkle Farbton ist bei meinem Hautton der ideale Hybrid zwischen Bronzer und Contour und kann somit für beide Zwecke verwendet werden. Der Highlighter ist fein gemahlen, schimmert statt zu glitzern und ist die perfekte, universelle Mischung aus Champagner und Gold. Die Farbabgabe bei beiden Tönen ist in meinen Augen mittel, aber easy aufbaubar. Je nachdem, wie man gerne arbeitet, kann das durchaus von Vorteil sein. Wer sich gerne etwas langsamer herantastet, wird hier sehr viel Freude haben. Von dezent im Alltag hin zu VaVaVoom am Abend ist alles drin.

Durch die schlanke Größe eignet sich das Sculpt & Glow Contour Duo hervorragend für die Reise und nimmt nicht viel Platz weg. Ein Spiegel ist ebenfalls integriert. (ca. 20 Euro)

INCI

Mica, Octyldodecanol, Argania Spinosa (Argan) Kernel Oil, Punica Granatum (Pomegranate) Seed Oil, Candelilla cera (euphorbia cerifera) wax, Tocopherol (Vitamin E), Ricinus communis (castor) seed oil, Polyglyceryl-2 Sostearate/dimer Dilinoleate Copolymer, Glyceryl Caprylate, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil, Leptospermum Scoparium (Manuka) Oil, Sodium Hyaluronate, Eryngium Maritimum Callus Culture Filtrate, May Contain (+/-): CI 77891 (Titanium Dioxide), CI 77491 (Iron Oxide), CI 77492 (Iron Oxides), CI 77499 (Iron Oxide)

Why to buy: Warm genug für einen Bronzer, kühl genug für Contouring. Dazu ein schicker Highlighter und eine handliche Größe sowie Farben, die auch für die Augen verwendet werden können. Perfekt für die Handtasche, für die Reise oder minimalistische MakeUp-Bestände. 

organic/vegan/cruelty free

BIO:VÉGANE – Organic Cranberry Serum für trockene Haut*

Spätestens nach der Hautanalyse auf der GLOW Naturpoesie Area bei BIO:VÉGANE ist klar: Meine Haut ist trocken. Da gibt es nichts mehr dran zu Rütteln. Ich wurde sogleich mit den passenden Skincare Produkte versorgt und habe seitdem das Cranberry Serum für trockene Haut in meine Routine integriert.

Seit der letzten GLOW im März bin ich ja schon eine ausgewiesene Liebhaberin des Bio Grüntee Glow Fluids. Mittlerweile habe ich auch meine Mutter angesteckt und mein PR-Sample, welches ich in Berlin erhalten habe, gern abgetreten.

Nun also das Serum. Für mich die richtige Menge Feuchtigkeit unter meiner Winterpflege, die schnell einzieht und nicht klebt. Einzig der Duft ist mein ganz persönlicher Endgegner, denn er erinnert mich frappierend an mein Lokalanästhetikum, welches ich früher auf schmerzende Aphten gegeben habe. (Wer die Schmerzen nachvollziehen kann, weiß, wieso mich das so triggert.)  Da er aber schnell verfliegt, sehe ich gerne darüber hinweg. Abgesehen davon würde ich mich aber freuen, wenn BIO:VÉGANE gar ganz auf die Beduftung verzichten würde. Und auf austrocknenden Alkohol. (ca. 13 Euro)

INCI

Aqua (Water), Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Fruit Extrakt, Glycerin, Alcohol, Benzyl Alcohol, Sclerocarya Birrea (Marula) Seed Oil, Lecithin, Vaccinium Mac Rocarpon Cranberry Fruit Extract, Sodium Hyaluronate, Ficus Carica Fig Fruit Extract, Gellan Gum, Xanthan Gum, Parfum (Fragrance), Citral, Limonene, Linalool, Chondrus Crispus (carrageenan), Carica Papaya (Papaya) Fruit Extract, Levulin Ic Acid, sodium, Levulinat, Sodium Hydroxide, Phenethyl Alcohol, Potassium Sorbate, Ethyl Alcohol (Grain Alcohol)

Why to buy: Ordentlich Feuchtigkeit für gestresste Winterhaut. 

organic/vegan/cruelty free

Green Beauty Favourites November 2018

Lavera – Mein süßer Moment Bio-Kakao & Bio-Orange Bodylotion*

Mal ganz ehrlich: Pflege, INCI, Verpackung. Nebensache. Hier geht’s um den Duft. Und der passt mit Schokolade und Orange ganz ausgezeichnet in die Vorweihnachtszeit. Ich LIEBE ihn! Nebenbei pflegt die Bodylotion von Lavera auch echt gut. (Sagte ich schon, wie GUT diese Bodylotion duftet?!) (ca. 6 Euro)

INCI

Water (Aqua), Glycine Soja (Soybean) Oil*, Glycerin, Olea Europaea (Olive) Fruit Oil*, Alcohol* denat., Butyrospermum Parkii (Shea) Butter*, Cetearyl Alcohol, Theobroma Cacao (Cocoa) Seed Butter*, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil*, Myristyl Alcohol, Sodium PCA, Sodium Lactate, Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Peel Extract*, Theobroma Cacao (Cocoa) Extract*, Xanthan Gum, Potassium Cetyl Phosphate, Hydrogenated Palm Glycerides, Tocopherol, Hydrogenated Lecithin, Ascorbyl Palmitate, Brassica Campestris (Rapeseed) Sterols, Fragrance (Parfum)**, Limonene**, Linalool**, Citral** / *ingredients from certified organic agriculture ** natural essential oils

Why to buy: Softcake in a tube.

organic/vegan/cruelty free

Shamanic Oil – Micellar Cleansing Oil*

Das Face Oil Nr. 2 von Shamanic benutze ich seit dem Sommer ja regelmäßig. Mittlerweile hat sich das Sortiment um einige Produkte erweitert und so bekam ich im Oktober das Micellar Cleansing Oil zum Testen zugeschickt. Seitdem ist es aus meinem Badezimmer nicht mehr wegzudenken! Das Packaging ist dabei das i-Tüpfelchen obendrauf. 

Es dürfte hinlänglich bekannt sein, dass ich es verabscheue mir Wasser ins Gesicht zu splashen und daher immer auf der Suche nach Produkten bin, die ich einfach mit einem feuchten Mikrofasertuch abnehmen kann, die jedoch trotzdem auch stärkeres MakeUp rückstandsfrei entfernen. Dieses Öl erfüllt alle meine Bedürfnisse. Noch dazu duftet es herrlich nach Zitronenbonbons.

Ich sprühe mir 2-3 Pumpstöße in die Handflächen und verreibe das Micellar Cleansing Oil auf dem angefeuchteten Gesicht. Danach gebe ich dem Öl gut eine halbe Minute Zeit, um mein MakeUp aufzubrechen und nehme es anschließend mit besagten Mikrofasertuch ab. Es schafft mühelos auch flüssige Foundation und wasserfestes Augen MakeUp und hinterlässt ein wunderbar gepflegtes Gefühl auf der Haut. Mit 48 Euro nicht unbedingt günstig. Allerdings erscheint mir das Produkt – so merkwürdig es auf den ersten Blick scheint – durch den Sprühkopf recht sparsam dosierbar zu sein. 

Parfum müsste es für mich nicht unbedingt enthalten, aber vielleicht macht genau das den leckeren Duft aus. 

INCI

Isoamyl Laurate, Squalane, Polyglyceryl-2 Sesquioleate, Simmondsia Chinensis Seed Oil, Passiflora Incarnata Seed Oil, Copaifera Officinalis Resin, Orbignya, Oleifera Seed Oil , Polyglyceryl-2 Caprate, Helianthus Annuus Seed Oil, Tocopherol, Parfum, Limonene, Linalool , Citral

Why to buy: Schön verpacktes Reinigungsöl mit sehr guter Reinigungs- und toller Pflegewirkung. Zudem in Glas verpackt.

organic/vegan/cruelty free

Green Beauty Favourites Winter 2018

Josh Rosebrook – Hydrating Accelerator

Die Spatzen (Caroline Hirons) pfeifen es von den Dächer: Josh Rosebrook ist eine der Skincare Entdeckungen des Jahres 2018 und so stand der Hydration Accelerator einige Monate auf meiner Wish List. Nachdem mein heißgeliebtes Hyaluron + Bloom von Lovely Day mal wieder leer wurde, griff ich auch diesmal bei Werte Freunde zu. 

Alle, die einen großen Bogen um ätherische Öle machen, sollten hier nun weiterscrollen. Denn dieses Produkt strotzt nur so davon. Allerdings machen die im Zusammenspiel mit Aloe Vera und nährenden Ölen auch das Erfolgsgeheimnis dieses Toners/Hydrators/Moisturizers aus. Die INCI Liste liest sich wie ein botanisches Lehrbuch und der Duft spiegelt auch genau dies wider. Himmlisch!

Ich sprühe den Accelerator in die Handflächen und gebe ich danach morgens und abends vor meinem Serum, der Creme oder dem Öl auf mein Gesicht. Ein großartiger Frische-Boost für die Haut, die danach prall, straff und rosig wirkt. (ca. 24 Euro)

INCI

*Vitamin Infused Aloe Vera Leaf Juice, *Jojoba Oil, †Marula Oil, *Vitamin E, *Evening Primrose Oil, *Grape Seed Oil,*Sea Buckthorn Oil, *Hemp Seed Oil, *Borage Seed Oil, *Almond Oil, *Sesame Oil,  *Goji Berry, *Ashwaganda, *Turmeric, *Calendula, *Black Cohosh, *Dandelion, *Fo Ti Root, *Alfalfa, *Bilberry, *Rosemary,  *Elderberry, *Raspberry Leaf, *Burdock, *Chamomile, *Rose Hips, *Eyebright, *Beetroot, *St. John’s Wort, * Hawthorne Berry, *Chickweed, *Licorice, *Coriander, *Horse Chestnut, *Lavender, *Red Clover, *Olive Leaf, *Sage, *Thyme, *Vanilla Extract, †YlangYlang Essential Oil, †Rosemary Essential Oil, †Eucalyptus Essential Oil, †Bergamot Essential Oil, †Carrot Essential Seed Oil 

Why to buy: Fancy Packaging. Coole Brand. Himmlischer Duft. Vitale Haut. 

organic/ vegan/cruelty free

Green Beauty Favourites echt KATHRIN

P.S.: Bei den mit * gekennzeichneten Produkten handelt es sich um unverbindliche PR-Samples.
Natürlich gilt wie immer: Dieser Artikel spiegelt meine eigene und vor allem ehrliche Meinung wider und was mich nicht überzeugt, landet nicht auf dem Blog. 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Dieses Formular speichert Name, E-Mail und Inhalt, damit wir den Überblick über auf dieser Webseite veröffentlichte Kommentare behalten. Für detaillierte Informationen, wo, wie und warum wir deine Daten speichern, wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.