NIVEA SUN Anti-Pigmentflecken Sonnenschutz LSF 50

Anti Pigmentflecken Sonnenschutz Nivea

Nachdem ich euch letztens den mattierenden Sonnenschutz von Nivea vorstellt habe, folgt heute der NIVEA SUN Anti-Pigmentflecken Sonnenschutz LSF 50

CLAIMS

  • LSF 50 UVB, UVA nicht gesondert ausgewiesen
  • beugt der Bildung neuer, sonnenbedingter Pigmentflecken vor und reduziert bereits vorhandene Pigmentflecken sichtbar
  • der LUMINOUS630® Wirkstoff ist besonders effektiv gegen sonnenbedingte Pigmentflecken
  • für alle Hauttypen, auch empfindliche Haut, geeignet
  • leichte und feuchtigkeitsspendende Textur, seidig weiches Hautgefühl
  • nicht fettendes Fluid
  • enthält Parfum, aber keine deklarationspflichtigen Duftstoffe
  • 50 ml kosten 15,99 Euro

Quelle

DER AUFTRAG

Der NIVEA SUN Anti-Pigmentflecken Sonnenschutz ist leicht gelblich gefärbt, was auf der Haut aber nicht sichtbar ist. Die Konsistenz ist ähnlich wie die des NIVEA SUN Mattierender Sonnenschutz: Nicht zu flüssig und nicht zu fest, ähnlich einer leichten Creme. Dafür ist der Anti-Pigmentflecken Sonnenschutz meiner Meinung nach weniger stark beduftet und riecht nur sehr leicht clean-floral. Kein Vergleich zu einem klassischen Sonnencreme-Duft.

Auch bei diesem Sonnenschutz ist der Auftrag wunderbar einfach. Er lässt sich gut verteilen, zieht schnell ein und rollt sich nicht ab. Da keine anorganischen Filter enthalten sind, weißelt auch dieses Produkt nicht. 

DAS HAUTGEFÜHL

Die Haut fühlt sich in der Tat seidig-weich an. Das Finish würde ich als semi-matt bezeichnen. Ich habe sogar das Gefühl, dass der NIVEA SUN Anti-Pigmentflecken Sonnenschutz etwas weniger glänzt als der NIVEA SUN Mattierender Sonnenschutz. Faszinierend. 

Zudem reizt dieser Sonnenschutz meine Augen zu keiner Zeit, was einen dicken Pluspunkt gegenüber dem zuvor getesteten darstellt. 

Darüber, ob der Sonnenschutz tatsächlich Pigmentflecken vorbeugt und bestehende mildert, kann ich zugegebenermaßen wenig sagen. Ich peele regelmässig chemisch und verwende Vitamin C sowie Retinol. Ganz hyperpigmentierungsfrei bin ich nicht, aber ich halte sie ganz gut in Schach. Mal sehen, was die warme (und helle) Jahreszeit so bringt. Ich werde berichten. 

DIE SACHE MIT DEM LUMINOUS630®

Ich bin wahrlich keine Chemikerin, noch gehören wissenschaftliche Studien zu meiner liebsten Nachtlektüre. Bei „super innovativen Inhaltsstoffen“ mit einem ® werde ich aber hellhörig und mit ein wenig Googeln kann sich auch Minchen Puhvogel schnell eine Meinung dazu bilden.

Abgesehen davon, dass es schwer ist heutzutage in der Hautpflege noch etwas wahrlich Innovatives auf dem Mark zu bringen, ist es immer mit Vorsicht zu geniessen, wenn über einen Inhaltsstoff kaum frei zugängliche Infos zu bekommen sind, die NICHT auf die Herstellerseite selbst führen. 

Ich wollte wissen, was genau dieses LUMINOUS630® ist und inwiefern es Pigmentflecken mildern oder vermeiden kann. Denn der Inhaltsstoff taucht unter dieser Bezeichnung in der INCI-Liste gar nicht auf. Eine oberflächliche Analyse offenbart, dass neben pflegenden und einigen technisch notwendigen Inhaltsstoffen im NIVEA SUN Anti-Pigmentflecken Sonnenschutz vor allen – oh Wunder – synthetische Lichtschutzfaktoren enthalten sind. So weit nichts aussergewöhnliches. Mittlerweile weiß wahrscheinlich jeder Mensch, dass vor allem die Verwendung eines ausreichenden Sonnenschutzes der Bildung von Hyperpigmentierungen vorbeugen kann. Aber was mildert bereits bestehende?

Da fällt mir vor allem ein Inhaltsstoff ins Auge, der in keine der oben genannten Kategorien passt: Isobutylamido Thiazolyl Resorcinol. Diesen Inhaltsstoff hat sich Beiersdorf, zu dem NIVEA gehört, unter dem Namen Thiamidol sichern lassen. Es handelt sich hierbei um eine chemische Verbindung, die die Tyrosinase hemmt. Ein Enzym, welches an der Bildung des Hautfarbstoffes Melanin beteiligt ist. Vereinfacht gesagt handelt es sich hier um eine Art Bleichmittel, dessen Wirkung reversibel, also umkehrbar ist. Anders als beispielsweise bei Hydrochinon, welches die Melanogenese irreversibel hemmt und in der EU zur Hautaufhellung verboten ist. (Quelle)

Da haben wir also das ominöse LUMINOUS630®. Thiamidol wird übrigens auch in anderen Marken der Beierdorf-Gruppe eingesetzt, wie beispielsweise EUCERIN.

NIVEA SUN Anti-Pigmentflecken Sonnenschutz Inhalt

GLEICHE PACKUNGSGRÖßE, WENIGER INHALT

Erst habe ich mir nichts dabei gedacht, da ich von allen NIVEA SUN Produkten, die ich aktuell in Gebrauch habe, den NIVEA SUN Anti-Pigmentflecken Sonnenschutz am häufigsten verwende (Ein kleiner Spoiler auf das Fazit.). Kein Wunder also, dass die Tube sich recht schnell leerte.

Tja, als ich dann jedoch die Fotos für die Artikel schoss, fiel mir etwas auf. Ich weiß ja nicht wie es euch geht, aber ich fühle mich leicht veräppelt. Wem fällt was auf? Richtig. Die Tuben sind exakt gleich groß, aber in einer von drei sind nur 40 ml statt 50 ml enthalten. Und natürlich handelt es sich hierbei um das im Vergleich teuerste Produkt…

FAZIT

Wenn ihr es nicht schon geahnt habt, dann kommt es hier jetzt offiziell: Der NIVEA SUN Anti-Pigmentflecken Sonnenschutz ist für mich definitiv ein Nachkaufkandidat. Er bietet mir alles, was der mattierende Sonnenschutz von NIVEA SUN kann und noch mehr. Er wirkt auf meiner Haut noch weniger glänzend und brennt mir nicht in den Augen. Einzig aufgrund des geringeren Packungsinhaltes schmolle ich noch ein wenig. 

INHALTSSTOFFE

Aqua, Homosalate, Butyl Methoxydibenzoylmethane, Ethylhexyl Salicylate, Butylene Glycol Dicaprylate/Dicaprate, Ethylhexyl Triazone, Alcohol Denat., Bis-Ethylhexyloxyphenol Methoxyphenyl Triazine, Dimethicone, Phenylbenzimidazole Sulfonic Acid, Silica, Tapioca Starch, Behenyl Alcohol, Cetearyl Alcohol, Glycerin, Isobutylamido Thiazolyl Resorcinol, Sodium Hyaluronate, Tocopheryl Acetate, Sodium Stearoyl Glutamate, Xanthan Gum, Phenoxyethanol, Methylpropanediol, Ethylhexylglycerin, Sodium Chloride, Sodium Hydroxide, Sodium Sulfate, Trisodium EDTA, Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Carbomer, Parfum, CI 15985, CI 16035

Frei von Octinoxat, Oxybenzon, Octocrylen

Aktive Inhaltsstoffe: Luminous630, Hyaluronic Acid, Vitamin E

Nivea Sun Anti-Pigmentflecken Sonnenschutz Sonnencreme

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Mina
    28. April 2022 at 00:26

    Ganz großes Dankeschön für diese Review! Da mein Lieblingssonnenschutz (Avene Fluid) umformuliert wurde, schaue ich mich schon mal nach Alternativen um und hatte diesen auch schon auf dem Schirm. Mit deiner Review wird es jetzt definitiv einen Test geben, auch wenn ich das mit dem Preis und der Menge ebenfalls sehr unschön finde, aber gut ich werde ihn dennoch testen. Vielen Dank für die Review und den Vergleich mit den anderen Versionen!

  • Leave a Reply

    Dieses Formular speichert Name, E-Mail und Inhalt, damit wir den Überblick über auf dieser Webseite veröffentlichte Kommentare behalten. Für detaillierte Informationen, wo, wie und warum wir deine Daten speichern, wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.