Hyaluron & Spilanthol | Vegane Pflege von DAYTOX

Daytox Bio Facelift und Eye Wonder Review

Bezahlte Werbung mit Daytox

In den letzten Wochen hat mich vor allem ein Wirkstoff beschäftigt: Hyaluron. War ich in den letzten Jahren damit beschäftigt eine möglichst okklusive und gleichzeitig pflegende Creme für meine trockene Haut zu finden, war ich nun auf etwas „für darunter“ aus. Denn unsere Haut braucht beides: Fett und Feuchtigkeit. Die schönste Fettcreme nützt nichts, wenn die Haut keine Feuchtigkeit zum Speichern hat. (Meine Tipps für eure individuelle Hautpflege findet ihr hier.)

So kam mir die Anfrage von DAYTOX sehr gelegen. Mein letztes Serum war gerade leer geworden und ich hatte mir vorgenommen, mich nun intensiver und bewusster mit Hyaluron zu beschäftigen. Ich entschied mich für das BIO FACELIFT und das EYE WONDER. Zwei Produkte, die die Haut mit Feuchtigkeit versorgen und sie etwas praller erscheinen lassen sollen. 

Denn mit 36 Jahren muss ich der Wahrheit ins Gesicht sehen: Was sich da auf meinem Gesicht ausbreitet sind nicht mehr nur kleine Trockenheitsfältchen, die sich einfach wegcremen lassen. Ich habe mittlerweile ausgeprägte Mimikfalten. Ohne „-chen“ am Ende. 

Das ist absolut okay und gehört zum Älter werden dazu. Ich merke aber, dass diese umso ausgeprägter werden, je weniger Feuchtigkeit ich meiner Haut zuführe. Und wenn ich an dem Rädchen etwas drehen kann, dann tue ich es. 

Bio Facelift Eyewonder Daytox

In den letzten Wochen habe ich also das BIO FACELIFT und des EYE WONDER von DAYTOX täglich in meine Hautpflege-Routine integriert. Beide Produkten bringen Hyaluron als Key Ingredient mit. Das BIO FACELIFT enthält darüber hinaus noch den gerade – wie ich finde zu recht – sehr angesagten Inhaltsstoff Spilanthol. 

Die Superkräfte dieser beiden Inhaltsstoffe möchte ich euch kurz ein wenig näher bringen, bevor wir uns den Produkten und ihrer Anwendung widmen.

HYALURON

Hyaluron(säure) ist ein körpereigener Stoff, der vor allem in unserem Bindegewebe vorkommt und dafür bekannt ist Wasser zu speichern. Viel Wasser. 2 Gramm Hyaluron schaffen es gut 6 Liter Wasser an sich zu binden. Hyaluron sorgt dafür, dass unsere Haut in jungen Jahren prall und glatt erscheint. Im Alter lässt der Anteil an körpereigenem Hyaluron nach und wir schrumpeln im wahrsten Sinne des Wortes etwas ein. 

AUF DIE GRÖßE KOMMT ES AN

Hyaluron wird vereinfacht gesagt in zwei Größen unterteilt: hochmolekulare Hyaluronsäure und niedrigmolekulare Hyaluronsäure. Im Idealfall setzt sich ein Hyaluronpräparat aus beiden Varianten zusammen. Eine Unterscheidung ist jedoch nur möglich, wenn der Hersteller diese von sich aus zusätzlich auf der Verpackung vornimmt. Ansonsten hilft nur Nachfragen. Denn in der INCI-Nomenklatur werden beide identisch mit „Sodium Hyaluronate“ gelistet.

Die Moleküle der hochmolekularen Hyaluronsäure (auch langkettig genannt) sind größer und liegen vor allem auf der Haut auf, wo sie einen feuchtigkeitsspendenden Film bilden. Zudem ist diese Form des Hyalurons entzündungshemmend. 

Die niedrigmolekulare Hyaluronsäure (kurzkettige) dringt tiefer in die oberste Hautschicht ein und kann dort gespeichert werden. Die feuchtigkeitsspendende Wirkung ist nachhaltiger als bei den größeren Molekülen, so dass die Haut länger praller und straffer wirkt und Falten sichtbar geglättet werden. 

SPILANTHOL – PFLANZLICHE MUSKELENTSPANNUNG

Dem aus der Jambú-Pflanze (Acmella oleraceagewonnene Stoff Spilanthol wird eine muskelentspannende Wirkung nachgesagt. Die Mikrokontraktionen der Gesichtsmuskeln werden verlangsamt und leichte Falten so gemindert. 

Spilanthol wurde in der traditionellen Medizin lange Zeit zur Behandlung von Zahnschmerzen, Kopfschmerzen, Asthma und Rheuma eingesetzt, denn Spilanthol gilt als Lokalanästhetikum und Schmerzmittel. 

Da kein in Deutschland frei verkäufliches Produkt die unteren Hautschichten penetrieren kann und darf, ist die Wirkung natürlich bei Weitem nicht mit der von Botox-Injektionen vergleichbar. Dieser Illusion dürfen wir uns nichts hingeben. Ich habe aber das Gefühl, dass dieses kleine i-Tüpfelchen in der Pflege durchaus seine Berechtigung hat.

Daytox Bio Facelift Serum mit Hyaluron

DAYTOX – 100% VEGAN UND TIERVERSUCHSFREI

DAYTOX ist ein Hamburger Familienunternehmen und ist seit über 20 Jahren auf die Herstellung von hochwertiger Kosmetik spezialisiert. Sie haben dabei ihre eigenen Standards von Clean Beauty festgelegt und verzichten auf potentiell reizende Inhaltsstoffe sowie Silikone, Parabene und synthetische Farbstoffe. Die Produkte sind zu 100% vegan und tierversuchsfrei. Die Produktpalette reicht von Anti- und Pre-Aging Hautpflege bis hin zu Körperpflege und Badeprodukten.

Für die Verpackungen verwendet DAYTOX vor allem Glas oder Recyclat (recycelter Kunststoff) sowie gut recyclebare Materialien. Fast alle Verpackungen und Produkte werden in Deutschland produziert. Darüber hinaus legt DAYTOX viel Wert auf die langfristige Zusammenarbeit mit Mitarbeiter*innen, Kund*innen und Lieferant*innen.

Mir war die Marke früher vor allem als Douglas-exklusiv bekannt. Mittlerweile sind die Produkte aber auch in anderen Geschäften, unter anderem bei dm, zu finden. 

DAS BIO FACELIFT AUS DER FLASCHE

Das Serum BIO FACELIFT von DAYTOX  enthält sowohl hochmolekulare als auch niedrigmolekulare Hyaluronsäure sowie 5 % Spilanthol. Zusätzlich enthalten sind unter anderem ein Tripeptid, welches die Kollagenproduktion ankurbeln soll, Flavonoide, die antioxidativ wirken sowie Brokkoli Extrakt und Aloe Vera Extrakt zur weiteren Pflege der Haut. 

Das leicht viskose Gel lässt sich gut auf der Haut verteilen und zieht schnell ein. Durch die langkettige Hyaluronsäure neigt es manchmal etwas zum Abrollen. Hier hilft es die Auftragsmenge zu reduzieren oder das Serum gleich mit dem Öl oder der  Creme zu mischen, die ich danach auftragen möchte. So habe ich keine Probleme und kann im Anschluss wie gewohnt Sonnenschutz und/oder MakeUp auftragen. 

Meine Haut mag das BIO FACELIFT anscheinend sehr, denn sie wirkt damit tatsächlich etwas „entknitterter“ und frischer. In Kombination mit einem Öl und/oder einer Creme habe ich in diesem Winter deutlich weniger mit trockenen Hautpartien zu kämpfen als sonst. 

INCI

Aqua, Pentylene Glycol, Propanediol, Sodium Hyaluronate, Panthenol, Acmella Oleracea Extract, Glycerin, Palmitoyl Tripeptide-5, Bioflavonoids, Brassica Oleracea Italica (Broccoli) Extract, Aloe Barbadensis Leaf Extract

30 ml kosten 19,95 Euro (66,50 Euro/100 ml)

DAS EYE WONDER

Das regenerierende Augenserum EYE WONDER ist ähnlich zusammengesetzt wie das BIO FACELIFT, enthält aber eine höhere Menge Hyaluron und Panthenol. Dieses trägt zur Feuchthaltefähigkeit der Haut bei, macht sie elastisch und regt die Zellerneuerung an. Dadurch ist die Konsistenz des Augenserums etwas weniger flüssig als die des BIO FACELIFT. 

Das EYE WONDER zieht die Haut merklich glatt. Die Formulierung aus Hyaluron, Aloe Vera und Panthenol legt sich wie ein straffender Film unter das Auge. Das muss man mögen. Ich gebe meist noch ein wenig einer cremigen Augencreme darüber, da mir das Serum allein als Pflege nicht ausreicht. Die aufpolsternde und entknitternde Wirkung nehme ich aber gerne mit. 

INCI

Aqua, Pentylene Glycol, Sodium Hyaluronate, Panthenol, Propanediol, Bioflavonoids, Brassica Oleracea Italica (Broccoli) Extract, Aloe Barbadensis Leaf Extract, Palmitoyl Tripeptide-5, Glycerin

30 ml kosten 14,95 Euro (49,83 Euro/100ml).

FAZIT

Die Produkte von DAYTOX lohnen sich in meinen Augen für alle, die Wert auf tierversuchsfreie und vegane Hautpflege legen und ihre Routine durch eine preislich faire Wirkpflege ergänzen möchten. Auch für alle, die auch mal einen zweiten Blick auf Inhaltsstoffe werfen und milde(re) Formulierungen bevorzugen, könnten die Produkte von DAYTOX etwas sein.  

Ich probiere gerade auch das Vitamin C Serum aus und bin damit ziemlich zufrieden. Es basiert auf einem stabilen Derivat – Sodium Ascorbyl Phosphate – und ist damit natürlich nicht mit einer klassischen Vitamin C-Bombe aus reiner Ascorbinsäure zu vergleichen. Dafür ist es schön mild und anders als eben jene Ascorbinsäure, stabil und weniger empfindlich gegen Licht und Sauerstoff. 

Anti Aging Pflege von Daytox

 

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Petra
    18. Dezember 2019 at 09:51

    Klingt ziemlich solide und ist vor allem auch recht günstig, bei reiner NK musst du für entsprechende Produkte sehr viel tiefer ins Täschchen greifen. Das Pilling ist offenbar ein generelles Problem bei Hyaluronsäure. Wenn ich vergessen habe vorher zu mischen und das Produkt schon angezogen ist, behelfe ich mir da gerne mit etwas Hydrolat, klappt eigentlich immer.

  • Reply
    Suse
    18. Dezember 2019 at 11:57

    Das klingt sehr gut. Werde ich gerne mal probieren. Danke für deine Arbeit.

  • Leave a Reply

    Dieses Formular speichert Name, E-Mail und Inhalt, damit wir den Überblick über auf dieser Webseite veröffentlichte Kommentare behalten. Für detaillierte Informationen, wo, wie und warum wir deine Daten speichern, wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.