Browsing Tag

Duft

Aimée de Mars Divine Ylang Parfum

#VWT | Aimée de Mars Divine Ylang

Das heutige Vegan Weekend Treat hat mich überrascht. Zum einen, weil ich Divine Ylang von Aimée de Mars bei Meike von Durch grüne Augen gewonnen habe. Zum anderen, weil mich der Duft wirklich hat staunen lassen. Bei Ylang bin ich immer erstmal skeptisch. Aphrodisierend soll es sein, sinnlich. Leider riecht es - zumindest an mir - schnell mal nach Pipi. Nun denn, animalisch ist es dann wohl auf alle Fälle...Umso überraschter bin ich über das, was mir hier aus dem Roll-On entgegen kommt. Ausgewogen, klassisch, sophisticated. Und verdammt nah dran an Chanel No.5. Ich bin baff! Beim Blick auf die Noten wird aber schnell klar, dass diese Assoziation gar nicht so abwegig ist.

Continue Reading

Primavera AromaVernebler Ambiente

Primavera AromaVernebler | Aromatherapie für Technikfreaks

Wir Menschen sollen rund 1 Billion verschiedene Düfte unterscheiden können. Aber nur einen kleinen Teil davon können wir auch benennen. Für den Rest fehlen uns im wahrsten Sinne die Worte. Viele Düfte vermitteln uns erstmal ein Gefühl, lange bevor wir sie beim Namen nennen können. So haben wir beim Duft von Zimtschnecken wahrscheinlich erst einmal das Gefühl oder Bild von "Weihnachten" vor Augen bis wir schlussendlich an "Zimt" denken.Hält man Menschen wiederholt eine gewisse Anzahl dieser schier endlosen Auswahl unter die Nase, können Ungeübte nur rund 50% benennen. Profinasen wie Parfumeure und Sommerliers schaffen es mit Übung auf bis zu 98%.Anders als beim Geschmacksinn entscheidet sich der Geruchssinn erst zwischen dem 5. und 10. Lebensjahr für Wohl oder Wehe.

Continue Reading

Farfalla Sonnengruß

#VWT | Farfalla Sonnengruss Body Oil und Bio-Aromaspray

Für alle Yogi(nis) und solche, die es werden wollen, habe ich heute das ideale Geschenk: Das Farfalla Sonnengruß Geschenkset. Es besteht aus einem GÖTTLICH duftenden Körperöl und einem nicht minder herrlichen Bio-Aromaspray. Genau das richtige, um mit wenig Aufwand einen tollen Effekt zu erzielen. Der Duft hebt die Stimmung, stimuliert die Sinne und schafft im Nu das richtige Setting für einen erquickenden Sonnengruß.

Continue Reading

Vegan Weekend Treat | Musc 25 von Le Labo

Ich will alles. Und zwar sofort. Da bin ich ein typischer Skorpion. Denen sagt man nach, dass sie - wenn sie sich mal in etwas verbeißen - nahezu fanatisch werden können. Dinge begeistern mich oder öden mich an. Dazwischen gibt es recht wenig.Dumm nur, dass ich auf mein heutiges Vegan Weekend Treat fast ein ganzes Jahr warten musste. Trotz "Hals über Kopf verknallt" und extremem "Das MUSS ich

Continue Reading

La Rive In Woman Armani Si Dupe

La Rive In Woman | Tatsächlich ein Dupe für Si von Armani?

Düfte aus der Drogerie sind ja oft so eine Sache. Meist haben sie diese eine gewisse Note, die sie unweigerlich den unteren Regalen neben Kölnisch Wasser und Co. zuordnen lassen.Bei Düften bin ich picky. Auch wenn jetzt sicherlich einige um die Ecke kommen und - zur Recht - darauf schimpfen, dass man bei den großen Häusern einen Großteil des Geldes für Marketing und Packaging bezahlt. Die Inhaltsstoffe an sich sind sich oft gar nicht mal so unähnlich. Ja. Dennoch behaupte ich, einen 15 Euro Duft blind von einem 90 Euro Duft unterscheiden zu können. Zumindest dachte ich das bisher.

Continue Reading

The Woods Brooklyn Soap Company Eau de Parfum

Brooklyn Soap Company | The Woods

Moin,wenn Mark Buxtons Name auf der Flasche eines Parfums auftaucht, dann hat es schon zu Beginn große Chancen richtig gut zu sein. Als die Brooklyn Soap Company im November letzten Jahres mit The Woods um die Ecke kam, war ich also sogleich neugierig. Zudem sind wir hier schon lange Fans der Marke und Parfums haben ja sowieso immer einen besonderen Platz in meinem Herzen. Es kann also nur gut werden.

Continue Reading