Browsing Tag

Minimalismus

NUI Berlin vegane Kosmetik

French Style Make Up mit NUI Berlin

Hach ja, die Franzosen. Sie brachten uns nicht nur den Champagner, die Macarons und Coco Chanel, sondern auch das "Je ne sais quoi". Dieses gewisse Etwas, das dem Ruf nach vor allem den Französinnen anhaftet und sich irgendwo zwischen Bretonshirt, Messy Hair und roten Lippen bewegt. Einmal "French Style" in die Pinterest-Suche eingegeben und ich bin über Stunden beschäftigt...Die Klischee-Französin weiß genau was ihr steht (und was nicht), kommt mit einer Capulse Wardrobe von 30 Teilen aus (und sieht damit immer blendend aus) und braucht morgens im Bad nicht länger als die paar Minuten, die zwischen den ersten Kaffee und das Sprinten zur Métro passen. Zumindest in meiner Vorstellung.Dieses vermeintliche Laissez-faire ist genau mein Ding. Und so haben sich im Laufe der Jahre ein paar französische Beauty-Rituale fest in meiner Routine etabliert.

Continue Reading

Minimalismus im Kleiderschrank

Lesetipps | Minimalismus im Kleiderschrank

Vor einiger Zeit hat er mich endlich gepackt. Dieser Minimalismus. Ob es am Wunsch nach Erneuerung und Veränderung liegt, der uns alle regelmäßig um den Jahreswechsel herum packt? Auf alle Fälle wäre meine Mutter stolz auf mich. Mein Kleiderschrank sieht aus wie gemalt und der Inhalt ist auf das Wesentliche geschrumpft. Ich mag das Gefühl, nur noch Dinge zu besitzen, die mir wirklich wichtig sind, einen festen Platz haben und SINNvoll sind.Lang hat's gedauert.

Continue Reading

Adventskranz Weihnachten Minimalismus

Upcycling DIY | Adventskranz aus alten Gläsern

Eigentlich hätte es diesen Artikel gar nicht geben sollen. Ich bin wirklich keine DIY-Mamsell und seit Jahren genügsam verbunden mit meinem Adventswürfel. Viel Platz habe ich hier eh nicht und so stand eigentlich nie zur Debatte mir einen eigenen Adventskranz zu basteln.Und dann kam alles ganz anders. Ob es am ersten Schnee lag, der mich doch ein wenig in Vorweihnachtsstimmung versetzte, am Schmücken der Räumlichkeiten auf der Arbeit oder am Lichterschein, der einem schon jetzt aus den Häusern entgegen strahlt: Vor zwei Tagen kam mir eine Idee. Und wie das mit impulsiven Menschen so ist, muss diese auch sofort umgesetzt werden. Ich bastele mir einen Adventskranz aus alten (Whiskey-)Gläsern! Upcycling at its best.

Continue Reading

Shirley Seul Das Leben ist keine To-Do-Liste

Buchtipp |“Das Leben ist keine To-Do-Liste“ von Shirley Seul

Moin,damals - bevor wir auf die digitalisierte Patientenverwaltung umstiegen - hatten wir in der Praxis ein dickes Buch, in dem die Termine vergeben Ganz old school mit Papier und Stift.Am meisten Spaß machte es mir, im Anschluss die Patienten, die die Praxis wieder verlassen hatten, wegzustreichen. Wieder einer weniger. Einer dichter am Feierabend. Irgendwann ging es so weit, dass mich meine Kolleginnen für diesen Job extra aus dem Behandlungszimmer riefen. "Komm' Kathrin, du darfst wieder streichen. Das machst du doch so gerne."

Continue Reading